Fotografen
Johannes Duschl, David Harwardt, Paul Herfort, Jonas Herrmann, Nora Hopka, Julia Jeske, Felix Klossek, Pia Luise Krensel, Yassin Liese, Chiara Niedl, Niklas Werner, Sophie Wolff

Ort und Dauer der Ausstellung
Galerie im Kulturhaus Spandau

02. Juni bis 24. Juli 2016


Kommentare
Ich habe mir die Bilder heute morgen schon mal angeschaut und habe bei mir gedacht. Ja, ein Fotokünstler, ganz nett. Heute abend, kurz vor der Eröffnung habe ich mir das Programm mal richtig angeschaut und habe mit Erstaunen festgestellt, dass der Fotokünstler junge Schüler und Schülerinnen sind.
Gerhard Hanke, Bezirksstadtrat, Abteilung Jugend, Bildung, Kultur und Sport

Sehr beeindruckend die photografischen und gestalterischen Fähigkeiten der Schüler!
Anna-B. Alves

Vielen Dank für Ihr großes Engagement, das die Schule für diese Schüler zu einer "runden Sache" hat werden lassen.Ganz großes Kino!
Sabine Herfort

Eine sehr schöne Ausstellung und Atmosphäre, außerdem eine sehr nette Musikbegleitung.
Larissa Werner
 



Am 2. Juni eröffnete der Bezirksstadtrat Gerhard Hanke unsere Fotoausstellung Natürlich Spandau. Er lobte, nicht nur in seiner Funktion als Bezirksstadtrat, die fotografischen Arbeiten der Schüler und Schülerinnen. Er äußerte, in Spandau fange man als Künstler in der Galerie im Kulturhaus Spandau an, erarbeite sich dadurch das Gotische Haus und empfange in der Zitadelle seinen Ritterschlag.
Zur Freude  der Anwesenden begleitete Paul Herfort den Abend am Flügel mit gekonnt moderat vorgetragenen Melodien. Derweil gaben die jungen Fotografen Auskunft zu Ihren Werken.

http://www.berliner-woche.de/spandau/kultur/ueber-den-umgang-mit-viefalt-d101745.html

http://www.berliner-woche.de/spandau/kultur/naturbilder-im-kulturhaus-spandau-d101741.html